Was soll das eigentlich sein?

Das wird ein Blog rund ums Ubuntu-Pakete bauen für Gimp >= 2.8.x , denn  zur Zeit besteht ein gewisser Bedarf. Meine Intention als Paketbauer ist, die Welt, so sie es will, mit sauberen Paketen für Ubuntu >= 12.04 zu versorgen.
Insofern lade ich alle Sauger und Packager in mein PPA  https://launchpad.net/~otto-kesselgulasch/+archive/gimp ein. Seit einiger Zeit bin ich auch als G’MIC-Packager am Start: http://gmic.sourceforge.net/gimp.shtml.
Das ist alles sehr, sehr spannend.

Bis dann
8italo

PS: Wenn alles klappt, knacke ich bald die magische Grenze von mehr als einer Million Gimp-Downloads seit April 2012. Natürlich erstreckt sich das Ganze über alle Versionen. Wer mehr wissen will, wird unter http://kesselgulasch.org/ppastats/gimp/ fündig.