Was soll das?

Das vermag ich der Welt zu sagen: Das wird ein Blog rund ums Ubuntu-Pakete bauen für Gimp >= 2.8.x , denn  zur Zeit besteht ein gewisser Bedarf.

Wie lange der „Hype“ andauern wird, weiß keine Sau. Es hängt so gut wie alles vom Entwicklungswillen der Gimp-Entwickler ab. Es wird

Meine Intention als Paketbauer ist, die Welt, so sie will, mit sauberen Paketen für Ubuntu 11.10 und 12.04 zu versorgen.

Insofern lade ich alle Sauger und Packager in mein PPA ein: https://launchpad.net/~otto-kesselgulasch/+archive/gimp.

Ach ja: Sollte sich das langersehnte „Fietscher“, mit 16bittigen Bilddateien umgehen zu können, blicken lassen, werde ich es in https://launchpad.net/~otto-kesselgulasch/+archive/gimp-experimental enfließen lassen.

Mein Ziel sind wöchentliche Elaborate.

Bis dann

8italo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s